Psychosomatische Grundversorgung

Psychosomatische Grundversorgung

Die psychosomatische Grundversorgung stellt eine Weiterentwicklung in der Gewichtung sowohl der psychischen Krankheitsursachen, als auch der Arzt-Patienten-Beziehung dar und ist ein „Muß“ in der heutigen ganzheitlichen medizinischen Versorgung.

Hierzu bieten wir unseren Patienten bereits seit Jahren Gesprächstermine mit individuellen Zeitrahmen an, denn die psychosomatische Grundversorgung ist die Basistherapie und gründet sich in erster Linie auf die Integration von psychischen und somatischen Aspekten durch verbale Intervention.
Eine psychosomatische Grundversorgung findet im Rahmen der Behandlung somatischer Beschwerden wie z.B. Insomnie (Schlafstörung), Cephalgie ( Kopfschmerz), Schmerzsyndromen, Rückenschmerzen etc. statt.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

038847 - 543 11

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

 

Freitag 

07:30 - 18:00 Uhr

07:30 - 18:00 Uhr

07:30 - 12:00 Uhr

07:30 - 19:00 Uhr

 

07:30 - 12:00 Uhr

offene Sprechstunde

12:00 - 14.00 Uhr

geschlossene Sprechstunde

(ausschließlich mit Termin)

ÖFFNUNGSZEITEN

Prinzipiell arbeiten wir mit einem Terminsystem. Termine können online, telefonisch oder in der Praxis vereinbart werden. Notfälle werden natürlich jederzeit behandelt und Patienten ohne Termin sollten eventuell mit etwas Wartezeit rechnen.

038847 - 543 11

Freitag 

STANDORT

PRAXIS FÜR ALLGEMEINMEDIZIN

© 2020 Praxis Pichotka  I  Impressum  I   Datenschutz

Fax     038847 - 596 02 

PRAXIS FÜR ALLGEMEINMEDIZIN

Dr. med. Catrin Pichotka